2012 · KURZSUECHTIG · Das Leipziger Kurzfilmfestival

2012 -> 2013

2012 geht zu Ende und das 10. KURZSUECHTIG 2013 kommt!

Als Erstes geht unser Wettbewerb für Filmmusik & Sounddesign KLANGSUECHTIG mit einer neuen Webseite online: www.klangsuechtig.de


Das Festival 2012 ist erfolgreich zu Ende gegangen. Hier die Preisträger der Fiktionsfilme!

Der Gewinner der Fachjury ist Thomas Stuber mit "Von Hunden und Pferden". Er bekam ein Preisgeld von 500,00 €, gesponsert von der Saxonia Media Filmproduktion.

Die Gewinner des Publikumspreises sind Benjamin Teske und Frauke Kolbmüller mit "Stillstand". Sie bekommen von der MCS Thüringen für ihren nächsten Kurzfilm die Postproduktion geschenkt, die komplette Bildbearbeitung vom Schnitt bis zur Sendebanderstellung.

Gleichzeitig bekam "Stillstand" eine lobende Erwähnung der Fachjury, und damit gibt es für die Filmemacher ein halbes Jahr freien Eintritt in die Schaubühne Lindenfels.

Den Nachwuchsförderpreis von 500,00 € vom Filmverband Sachsen e.V. erhielt David Campesino mit seinem Film "Gwendolyns Reise".


Hier die Preisträger der Dokumentarfilmer!

Der Gewinner der Fachjury ist Lin Sternal mit "Schattentänzer". Sie bekam ein Preisgeld von 500,00 €, gesponsert von in one media.

Der Gewinner des Publikumspreises ist Florian Arndt mit "Testfahrer". Er bekommt von der MCS Thüringen für seinen nächsten Kurzfilm die Postproduktion geschenkt, die komplette Bildbearbeitung vom Schnitt bis zur Sendebanderstellung.


Und das sind die Preisträger der Animationsfilme!

Der Gewinner der Fachjury ist Scharwel mit "Herr Alptraum und die Segnungen des Fortschritts". Er bekam ein Preisgeld von 500,00 €, gesponsert von MotionWorks.

Der Gewinner des Publikumspreises ist Falk Schuster mit "Kleider machen Freunde". Er bekam von der FMX zwei Eintrittskarten für das Festival Anfang Mai in Stuttgart und ein Fahrzeug von Buchbinder für ein Wochenende.

Eine lobende Erwähnung der Fachjury, und damit ein halbes Jahr freien Eintritt in die Schaubühne Lindenfels, bekamen Falko Tilgner, Michelle Günther und Patrick Paulin für "Schule des Lebens".


Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern und vielen vielen Dank an alle Teilnehmer!

____________________________________________________________________________________________

Der Gewinner von Klangsuechtig 2012 steht fest!

Der Gewinner der ersten Runde Klangsuechtig - Wettbewerb für Filmmusik & Sounddesign steht fest, die Jury entschied sich für die Vertonung von Georg Letsch und Willi Leinen aus Dresden. 

Albrecht Mayer, Kat Kaufman, Rafael Klitzing und Thomas C. Heyde (Friederike B. leider abwesend) haben lange gerungen und sich daher entschieden, dem Nachwuchstalent Stefan Klemm einen weiteren Preis zu stiften und zwar einen Tag im Tonstudio nebst Tontechniker, den er zu seiner freien Verfügung hat.

Bilder gibt es auch bald zu sehen hier sowie die Gewinner-Version des Films.

Wir bedanken uns bei Euch für die Teilnahme und freuen uns auf ein Wiedersehen!